Dinkelmehl hell

Dinkelmehl Type 405Das Dinkelmehl hell ist unser hellstes Dinkelmehl und eignet sich sehr gut zur Herstellung von feinem Dinkelgebäck. Mit Dinkelmehl hell können auch Weizenmehlrezepte gebacken werden.

Dinkelmehle können als vollwertiger Ersatz für Weizenmehle verwendet werden. Daher bieten wir auch Dinkelmehle in verschiedenen Typen für die Herstellung verschiedener Dinkelbackwaren an.

 

Dinkelmehl Type 630

Dinkelmehl Type 630Das Dinkelmehl Type 630 enthält einen höheren Mineralstoffanteil als das Dinkelmehl Type 405. Es ist sehr gut für die Herstellung jeglicher Dinkelgebäcke geeignet.

 

Dinkelbrotmehl Type 1050

Dinkelbrotmehl Type 1050Das Dinkelbrotmehl Type 1050 zählt zu den eher dunkleren Dinkelmehlen. Die typische Farbe erhält das Mehl durch den höheren Schalen- und Mineralstoffanteil aus dem Dinkelkorn. Für die Herstellung von herzhaften, deftigen Dinkelbroten ist dieses Mehl hervorragend geeignet.

 

 

Dinkelvollkornmehl

DinkelvollkornmehlDinkelvollkornmehl ist ein Mehl, das aus dem ganzen gereinigten Dinkelkorn hergestellt wird und enthält dadurch alle Inhaltsstoffe des Dinkelkorns. Es enthält den backfähigen Mehlkern, den vitaminreichen Weizenkeimling sowie die mineralstoffhaltigen Schalenschichten.

Dinkelvollkornmehl ist sehr gut für die Herstellung von vollwertigen Backwaren wie Dinkelvollkornkuchen, Dinkelvollkornbrötchen oder Dinkelvollkornbrot geeignet.

 

Dinkelgrieß

DinkelgriessDinkelgrieß ist kleinkörnig gemahlener Dinkel.

Um Dinkelgrieß herzustellen muss zunächst das gereinigte Getreide zerkleinert werden. Durch einen anschließenden Siebvorgang werden die Grießteilchen heraus gesiebt und nochmals mit einer speziellen Maschine von anhaftenden Schalenteilchen befreit.

Dinkelgrieß kann gut für die Herstellung von Süßspeisen, Nachspeisen oder Kleinkindernahrung verwendet werden.

 

Dinkeldunst

DinkeldunstDinkeldunst ist ein Mahlprodukt, das bei der Vermahlung von Dinkel entsteht. Dinkeldunst ist feiner als Dinkelgrieß, jedoch nicht so fein wie Mehl. 

Dinkeldunst eignet sich gut für die Herstellung von Spätzle, da die Spätzle dadurch etwas bissfester werden. Dinkeldunst kann auch gut für die Herstellung von Strudelteigen verwendet werden.

Dinkeldunst ist in den Produktgrößen 1 kg, 2,5 kg, 5 kg oder 25 kg erhältlich.

Dinkelvollkornschrot

DinkelvollkornschrotDinkelvollkornschrot ist ein Produkt, das durch die Zerkleinerung des ganzen, gereinigten Dinkelkorns hergestellt wird. Es gibt Dinkelvollkornschrot in den Körnungen fein, mittel und grob. Dinkelvollkornschrot eignet sich sehr gut zum Backen oder für das Bestreuen von Broten und Brötchen.

Dinkel spezial gereinigt

Dinkel spezial gereinigtDinkel spezial gereinigt ist ein Produkt, bei dem das ganze Dinkelkorn sorgfältig gereinigt wurde. Dinkel wird seit einigen Jahren insbesondere im ökologischen Landbau wieder verstärkt angebaut. Dinkel verträgt im Gegensatz zu Weizen ein raueres Klima, daher gehört die Schwäbische Ab zu den typischen Anbaugebieten des Dinkels.

 

 

Dinkel kalt gequetscht

Dinkelflocken Dinkel kalt gequetscht wird aus dem ganzen Dinkelkorn durch mechanischen Druck hergestellt und ist Dinkelflocken sehr ähnlich. Das in unserer Mühle hergestellte Produkt wird zunächst benetzt und anschließend kalt gequetscht. Dadurch werden die hochwertigen Vitamine und Mineralstoffe geschont und erhalten die Hitze, die im Flockenherstellungsprozess benötigt wird, zerstören würde.

Sehr lecker schmeckt Dinkel kalt gequetscht in Müsli und Joghurt. Aber auch zum Bestreuen von Backwaren ist Dinkel kalt gequetscht sehr gut geeignet